Freundin Streß

Wenn ich immer von Stress berichte dann von meinem oder dem meiner Freundin. Jetzt ist es mal an der Zeit vom Stress mit meiner Freundin zu schreiben. Das soll ja gelegentlich mal vorkommen.


Stress Wir sind da letztens aneinander geraten, wegen meiner Trainingszeiten. Das versteh ich nich'. Da soll ich nu' sportliche Aussehen und am besten noch mit breiten Schultern und das am besten im Schlaf? Ich muss dafür schon auch was tun. Natürlich muss ich das regelmäßig machen, sonst wird das nix.
Da ich ja seit ein paar Wochen auch super Trainingspartner habe, gehe ich auch viel motivierter zum Sport! Soll sich doch freuen, dann hat sie auch mal Zeit für Ihre Freundinnen. Was ja sonst immer nicht so klappt. Nee, da hat sie sich beschwert, daß ich zu wenig Zeit für sie. Da habe ich dann aber alles ins Feldgeführt, was ich gerade geschrieben habe. Irgendwie hat es nicht geholfen. Die Lage konnte ich nicht entspannen.


Ich habe natürlich auch von meinen Trainingspartner erzählt und jetzt heißt es immer: Das du mir nicht noch auf die andere Seite wechselt, wenn du soviel mit denen bist! Dabei kann sie doch froh sein, daß ich keine Trainingspartnerin gefunden habe.


Ich sag euch, als Mann einer Frau etwas recht zu machen ist schon nicht so einfach, wie die es immer behaupten. Na ja, ich habe dann in einem sehr langen Gespräch schon noch versucht alles zu klären. Da sind die Jungs im Fitness Studio schon entspannter.


Der Vorschlag, daß sie sich doch auch zu einem Sport Kurs anmelden könnte. Ich glaube es kam nicht so gut an.

20.1.11 11:33

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen